top of page

Was ist soul-based Life Coaching?

Aktualisiert: 26. Feb. 2023



Gleich vorweg: soul-based Life Coaching lässt sich am besten verstehen, indem man es erlebt. 😊


Ein Teil dieser Arbeit findet wie in einem anderen Raum statt, den wir mit unserem Verstand nicht erfassen können. Soul-based Life Coaching Sitzungen sind ganz oft von einer besonderen Energie getragen. Nicht selten entsteht ein zeitloser Raum, da wir relativ schnell die ausgetretenen Loops unseres Verstandes verlassen. Es ist als würden die Fragen, die ich dir stelle, am rationalen Denken vorbei fallen und an einer tieferen Stelle landen.


Als soul-based Life Coach bin ich sozusagen die Hebamme für deinen Veränderungsprozess, der mit einem sehr praktischen Wunsch nach Veränderung startet. Ich erschaffe ein sicheres und belastbares Flussbett, in dem etwas Neues entsteht und/oder Erkenntnisse, neue Einsichten und Durchbrüche entstehen.


Ich bin immer wieder fasziniert wie einerseits tiefgreifend und andererseits leicht diese Arbeit ist. Sie ist zutiefst nährend und ressourcenorientiert, ohne dabei die unerwünschten Anteile zu ignorieren.



Inhalte


Wieso denn „soul“?


Stimmst du mit mir darin überein, dass wir mehr sind als unsere Körper und unser Verstand? Hast du schon einmal die Erfahrung gemacht, dass da etwas ist, was größer ist als du und mit dem du in Kontakt, in Kommunikation sein kannst? Hast du schon mal Dinge gewusst, die du eigentlich gar nicht hättest wissen können? Vielleicht hast du eine spirituelle Praxis, die dich darin unterstützt, diese Verbindung zu stärken und zu kultivieren. Vielleicht kommt dir dieses Gefühl von „ich bin tief verbunden mit mir“ vertraut vor. Dieser Raum, der so tief und wahr ist, dass du einfach weißt, was du weißt.


Wenn ich von Seele spreche, gehe ich davon aus, dass du so wie du bist heil und ganz bist. Dass es etwas in dir gibt, was nicht verletzt werden kann und was in Verbindung ist mit allem was ist.

Du weißt, was richtig für dich ist, hast vielleicht nur keinen Zugang dazu. Das Wissen deiner Seele, das tiefe Wissen in dir, ist eine unglaublich starke Ressource, die es sich lohnt anzuzapfen.



Für wen ist soul-based Life Coaching geeignet?


Soul-based Life Coaching ist das richtige für dich, wenn du weißt, dass du mehr bist als dein Kopf auf deinem Körper. Gerade wenn du schon ein gutes Stück deines Bewusstwerdungs- und Heilungsprozesses gegangen bist, bietet soul-based Life Coaching dir eine neue, oft als sehr tief empfundene Erfahrung.


Wenn du dir echte und dauerhafte Veränderung in deinem Leben wünschst und du bereit bist, deiner eigenen Wahrheit zu folgen, wirst du von dieser Arbeit profitieren. Vielleicht hast du schon viel ausprobiert, aber alte Muster und Gedankenloop sind einfach hartnäckig und du merkst, dass es Zeit ist, tiefer zu schauen und einen neuen Weg einzuschlagen.


Häufig fühlen sich spirituelle Menschen von dieser Arbeit angezogen – das ist jedoch keinesfalls eine Voraussetzung!



Was passiert in einer soul-based Life Coaching Session?


Eine soul-based Life Coaching Session dauert zwischen 60 und 90 Minuten und kann sowohl in Präsenz als auch online statt finden.


Eine Sitzung beginnt mit einer Sequenz, die dir hilft im Hier und Jetzt anzukommen. Das kann eine Meditation oder eine einfache Körperübung sein.


Danach beginnt die eigentliche Session und die startet immer mit der Frage „Was möchtest du gerne, das geschieht?“ Mit der Antwort auf diese Frage tauchen wir ein und erkunden dein Anliegen. Dazu stelle ich dir ganz spezielle Fragen, die dir Zugang zu deinem tieferen Wissen ermöglichen. Wir nutzen dabei deine individuellen Metaphern, erforschen nd verändern diese. Indem wir das tun, verdrahtet sich sozusagen dein System neu und wirst mit Leichtigkeit die Veränderungen in dein Leben bringen, die du dir wünschst.


Das Ende einer Session kann so aussehen: Es gibt ein kurzes Debriefing zum Erlebten, neu erworbenem Wissen und wir besprechen deine Hausaufgabe bis zur kommenden Session.


Wer hat’s erfunden?


Soul-based Coaching ist eine Methode, die von Annemiek van Helsdingen, der Gründerin der Academy for Soul-based Coaching, entwickelt wurde. Es hat seinen Ursprung in der Traumatherapie und kann daher als trauma-informierte Coachingmethode angesehen werden.


Den ursprünglichen Impuls für diese Arbeit gab David Grove, der als Psychologe und Therapeut mit schwer traumatisierten Menschen arbeitete. Er erkannte die Wirksamkeit der Arbeit mit den individuellen und persönlichen Metaphern seiner Klienten. Auf der Grundlage seiner Arbeit entwickelten seine Schüler*innen ein solides Gerüst für tiefgreifende Transformation.



Neugierig geworden? Schreibe mir!






69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page